BESCHREIBUNG
BESCHREIBUNG

Amalfiküste „Wo die Götter spazieren gehen“

Boutique-Hotel Villa Fiorella Art

- 3 Übernachtungen mit Frühstück
- 2 Mittagessen zzgl. Getränke
- 3 Abendessen zzgl. Getränke
- Bereitstellung unserer SL-Klassiker

- Fahrzeugwechsel innerhalb der Baureihen
- Individuell ausgearbeitete Touren
- Mobile Streckennavigation und Funkgerätenutzung
- Vollkaskoversicherung mit SB 1.000,- Euro
- Inklusive Benzinkosten und allen Kilometern
- Betreuung durch unser Team

- Begleit- & Ersatzfahrzeug
- Mindestteilnehmerzahl 10 Pers.
- Eigene Anreise (Pkw/Flugzeug)
- Inklusive Transfer von/zum Flughafen Neapel


4-tägige Reise Amalfiküste „Wo die Götter spazieren gehen“

pro Person im Doppelzimmer mit Vollpension  2.450,00 Euro

AMALFIKÜSTE

Amalfiküste „Wo die Götter spazieren gehen“

Diese Reise lässt sich mit dem 1000 Miglia-Erlebnis im Mai kombinieren und findet direkt im Anschluss statt. Ihren Rückzugsort in Sorrent haben wir mit viel Bedacht gewählt und bei der Suche Ihres Domizils unser besonderes Augenmerkt auf Ruhe, eine traumhafte Lage und dem Erleben einer neuen italienischen Hotelkultur gelegt. Das Boutique-Hotel Villa Fiorella ART bietet Ihnen genau das - einen atemberaubenden Blick über die Bucht von Sorrent, moderne lichtdurchflutete Zimmer mit eigener Terrasse/Balkon und einen Infinity-Pool mit Panorama-Loungeterrasse, der seines Gleichen sucht. Kulinarische Höhepunkte bieten die beiden Restaurants, einmal mit  exquisiten italienischen Aromen lokaler Gerichte und einmal mit kreativer Sterneküche. Vor jedem Abendessen darf ein Sundowner auf der Panoramaterrasse nicht fehlen und beim Blick in die Ferne wird jedem klar, warum an der Amalfitana „Die Götter spazieren gehen“.

 

Von hier aus starten Sie Ihre Touren zum Golf von Neapel und dem wohl landschaftlich schönsten Küstenabschnitts Italiens, der wilden Amalfitana. Streckenweise ist diese Straße so eng, dass Autos nur haarscharf aneinander vorbeipassen. Dabei liegt sie so hoch, dass man ununterbrochen spektakuläre Ausblicke auf die Dörfer im Hang und das weite Blau genießen kann. Nicht umsonst gilt diese Verbindungsstraße von Positano nach Vietri sul Mare als eine der herrlichsten Panoramastraßen der Welt. Wenn Ihnen bei den Ausfahrten der warme Wind über die Haut weht, der Duft von Zitronenhainen in der Nase strömt und Ihnen aus dem Radio ein Adriano-Celentano-Song auf die Lippen gelangt, sind Sie dem Zauber dieses einzigartigen Ortes verfallen.

Anzahl

€2,450.00

  • ART.
  • 00112

Weitere Empfehlungen